Wegbeschreibung Umweltabo Prater

Hier starten folgende uase-Programme:

Treffpunkt ist Ecke Hauptallee/Meiereistraße, erreichbar ab der U2 oder 11A Station „Stadion“ mit einem ca. 10 Minuten langen Fußweg oder direkt mit der Buslinie 77A bis zur Station „Stadionbad“.


uase Umweltabo

Das uase Umweltabo im Kindergarten und Hort

     die Natur und Umwelt im ganzen Jahr erleben 


Zielgruppe:

Kindergarten, Hort, Volksschule

Dauer:

als Abo oder einzeln buchbar

 

Inhalte:

Im uase Umweltabo werden verschiedene Programme zusammengefasst die als Abo im Jahr gebucht werden können.  Kreativ sein, Spielen, eigenen Geist und Körper einsetzen, unsere Umwelt neu kennen lernen, erfahren und erforschen  - das zeichnet unsere Programme aus.

buchbare Programme:

 Naturerlebnis mitten in der Stadt (Prater)

Welche eindrucksvollen Tiere leben im Prater? Erforschen von Pflanzen und Tierarten, Spielen im Wald…

   Frühlingserwachen (Prater)

Wie entwickelt sich die Natur im Frühling? Frühlingsblumen entdecken, Zugvögel thematisieren…

   Kunterbunter Herbst (Prater)

Wie entwickelt sich die Natur im Herbst? Färbung der Blätter, Arbeiten mit Kastanien…

   Wer ruht und schläft im Winter? (Prater)

Wie entwickelt sich die Natur im Winter? Zugvögel, Winterruhe, Winterschlaf, Strategien von Tieren…

   Basteln mit Naturmaterialien (Prater)

Kreativität und Fantasie der Kinder miteinbeziehen, Teamarbeit und einzelne Kunstwerke gestalten…

   Tarnen und Täuschen bei Pflanzen und Tieren (Prater) 

Methoden zum Überleben von Tieren, Anwenden von Strategien und Signalen der Pflanzen und Tiere…

   Sinnesspiele in der Natur

Zusammen ahmen wir verschiedene Tiere durch das Hören/Sehen/Fühlen nach, Such- und Vertrauensspiele…

   Naturerlebnis in der Stadt (Indoor)

Herzeigen spannender Tierpräparate, Lebensraum und Lebensstrategien von Pflanzen und Tieren in der Stadt…

   Mitmach-Theater Müll und Recycling (Indoor)

Erlernen der Mülltrennung und der einzelnen Müllcontainer, Recyceln und Wiederverwenden…

   Mitmach-Theater „Wo kommt unser Obst und Gemüse her?“ (Indoor)

Saisonale und regionale Nahrungsmittel thematisieren, wie und wo wächst bestimmtes Obst und Gemüse?...


Projektkoordination:

Johanna Reynier

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mitmach-Theater: Müll und Recycling (Umweltabo)

Zielgruppe:

Kindergarten, Volksschule, Hort

Dauer/Status:

45 Minuten, buchbar (ganzjährig)


Kosten:

5 Euro pro Kind (mind. 85 Euro)

Ort:

Indoor (Klassenzimmer oder Kindergruppe)

 

Inhalte:

Auf lustige, spielerische und kreative Weise wird mit den Kindern das Thema Müll erarbeitet. Wo werfe ich meinen Müll hin? Wieso sollte man Müll trennen? und wie funktioniert richtige Mülltrennung? Diese und weitere Fragen zum Thema Müll und Recycling werden im Mitmach-Theater mit den Kindern gemeinsam beantwortet.


Projektkoordination:

Johanna Reynier

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitmach-Theater: Wo kommt unser Obst und Gemüse her? (Umweltabo)

Zielgruppe:

Kindergarten, Volksschule, Hort

Dauer/Status:

45 Minuten, buchbar (ganzjährig)


Kosten:

5 Euro pro Kind (mind. 85 Euro)

Ort:

Indoor (Klassenzimmer oder Kindergruppe)

 

Inhalte:

Im „Theaterstück zur Ernährung“ kommt die Bäuerin Franziska in den Kindergarten zu Besuch, um mit den Kindern zusammen ihren Gemüse- und Obstgarten anzubauen. Aber manchmal hat Franziska so gar keine Ahnung, was sie tun soll und braucht den Rat von den Kindern, wie etwa: „wächst die Karotte am Baum oder war das doch der Apfel?“ Mit Hilfe der Kinder wird spielerisch Obst und Gemüse angepflanzt und im Jahresverlauf geerntet. Die Kinder erkennen, wie lange es dauert, bis vom Samen eine Pflanze und dann eine Frucht entsteht. Das Mitmach-Theater wird durch ein Spiel abgerundet, bei dem die Kinder das Gelernte wiederholen und verinnerlichen, wo unser Obst und Gemüse herkommt: „Wachsen alle Früchte wie Bananen, Mandarinen und Äpfel in Österreich?“

 


Projektkoordination:

Johanna Reynier

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tarnen und Täuschen bei Pflanzen und Tieren (Umweltabo)

Zielgruppe:

Kindergarten, Volksschule, Hort

Dauer/Status:

1,5 Stunden, buchbar (ganzjährig)


Kosten:

5 Euro pro Kind (mind. 85 Euro)

Ort:

Prater - Rosenteich (U2/11 A Stadion, 77 A Stadionbad), zur Wegbeschreibung geht es hier

 

Inhalte:

Zusammen entdecken wir, welche Pflanzen und Tiere Meister des Tarnens und Täuschens sind. Dabei gehen wir den verschiedenen Methoden nach, die Tiere und Pflanzen anwenden und überlegen uns beispielsweise, wieso das Männchen und das Weibchen der Stockente unterschiedlich aussehen. Auf Wald und Wiese wird symbolisiert, wie schnell getarnt werden kann. Spielerisch werden den Kindern so verschiedene Überlebensstrategien der Tiere beigebracht.


Projektkoordination:

Johanna Reynier

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!