Wir holen die Natur zu euch

Zielgruppe:

Kindergarten, Volksschule, Hort

Dauer/Status:

1,5 Stunden, buchbar

Kosten:

auf Anfrage

 

Inhalte:

Gemeinsam erforschen wir welche Tiere und Pflanzen in der Stadt leben und welchen Lebensraum bestimmte Arten bevorzugen. Spielerisch entdecken wir welche Rolle wir Menschen für das Leben der Pflanzen und Tiere einnehmen. Dabei gehen wir fragen nach, wie: Was fressen die Tiere in der Stadt? Wo schlafen sie? Wo wachsen hier Pflanzen?

Methoden und Abläufe:

Exemplarisch nehmen wir präparierte Tiere mit. An diesen können wir ihre Lebensstrategien direkt erforschen und gehen Fragen nach wie, wozu brauchen bestimmte Tiere so spitze Zähne? Dabei erzählen wir einzelne spannende Geschichten wie bestimmte Tiere und Pflanzen in der Stadt überleben können. Etwa, wie kommt der Waschbär in den Prater? Was macht der Fuchs im Fußballstadion?


Projektkoordination:

Johanna Reynier und Sabine Schleidt

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!