Prosa

Kurzbeschreibung:

Die uase unterrichtete Natur und Technik bei PROSA – Projekt Schule für Alle, das junge Flüchtlinge dabei unterstützt, ihren Pflichtschulabschluss zu erlangen. 

Zielgruppe:

Junge Flüchtlinge

Dauer/Status:

abgeschlossen Juni 2013

Inhalte:

PROSA bereitet junge Flüchtlinge, die vom österreichischen öffentlichen Bildungssystem ausgeschlossen sind, auf den Pflichtschulabschluss vor. Außerdem sind sozialarbeiterische und sozialpädagogische Betreuung, Berufserfahrung sowie Vermittlung von Praktika und Freizeit- bzw. Vereinstätigkeit Teil des Angebots von PROSA. Die uase hat ehrenamtlich über ein Schuljahr das Modul Natur und Technik  

Methoden und Abläufe:

Bei der Vermittlung war uns wichtig, nicht strikt getrennt nach Fächern und Inhalten zu unterrichten. Dazu haben wir einen Methoden-Mix aus offenem Lernen, Experimenten, projektorientiertem Unterricht Theaterpädagogik, Exkursionen und Vorträgen gewählt.